• Tag 26

    Dresscode

    Vor dem Shopping Grundsätzlich ist es euch überlassen, was der Dresscode eures Abiballs sein soll. Habt bei eurem Outfit aber auch immer im Hinterkopf was ihr den Abend damit macht. Geht es nach dem offiziellen Teil noch in die Disco, ist ein bodenlanges Kleid eher ungeeignet. An einem heißen Sommertag ist ein zweireihiges Sakko unpraktisch, da es immer geschlossen getragen wird. Ihr seht also, wollt ihr solchen unangenehmen Situationen aus dem Weg gehen, müsst ihr euch vorher genau überlegen, was ihr anzieht. Viele Mädchen machen noch vor dem Kauf ihres Kleides eine Whatsappgruppe, in der alle Mitschülerinnen ihre Traumkleider posten können, damit es nicht dazu kommt, dass ein Kleid doppelt…