• Tag 15

    Telefonliste

    Nach dem Abitur geht jeder seinen Weg und wenn dieser eingeschlagen ist besteht oft nicht mehr viel Kontakt untereinander, jedoch könnt dem entgegen wirken. Wie kann man den Kontakt aufrecht erhalten? Am einfachsten ist es heutzutage wahrscheinlich eine Stufengruppe auf Whatsapp o.ä. zu gründen und jeden eurer Stufe hinzuzufügen. Sobald jemand kein Interesse hat, kann dieser natürlich auch wieder aus der Gruppe austreten. Jedoch habt ihr hierbei zumindest die Möglichkeit die Handynummer eurer Mitschüler zu haben. Ändert diese sich, so erhaltet ihr dazu eine Benachrichtigung. Somit kann der Kontakt innerhalb der Stufe aufrecht erhalten werden. Die Adressliste Um weitere Optionen offenzuhalten um sich nach vielen Jahren ausfindig zu machen, ist eine Adressliste…

  • Tag 14

    Das Profil

    Das Herzstück aller Abizeitungen ist der Steckbrief eurer Mitschüler. Dadurch wird eure Abizeitung erst richtig individuell und lässt auch aussenstehende einen Einblick in eure Stufe haben. Was gehört denn nun alles in euren Steckbrief? Natürlich bestimmt nicht jeder selbst was er oder sie schreibt, sondern das Abizeitungskomitee stellt dafür einen Fragebogen zusammen. Dieser sollte Grundfakten wie Name, Alter und seit wann derjenige auf der Schule ist, enthalten. Des Weiteren sollten Themen Rund um die eigene Schullaufbahn eingehen, wie LK´s, Lieblingsfach oder Lehrer, was man an der Schule vermissen wird und was nicht. Um noch mehr über diejenige Person aus eurer Stufe zu erfahren könnt ihr Rubriken wie Lebensmotto, Ich in drei Worten…

  • Tag 11

    Euer Jahrbuch

    Die Abizeitung- Eine Erinnerungen an die Jahrgangsstufe, eure Schule und gemeinsame Erlebnisse.Und weil man auch Jahre später gern nochmal darin blättert, soll das Abibuch natürlich etwas ganz besonderes sein. Der Inhalt Eine Abizeitung kann man mit viel unterschiedlichem Inhalt füllen. Wofür ihr euch aber im endeffekt entscheidet, liegt natürlich ganz bei euch. Da es aber die Abizeitung aus eurem Jahrgang ist, sollte mindestens von jedem Schüler ein Steckbrief vorhanden sein. Dabei ist es immer lustig, wenn man ein Kinderbild und ein aktuelles Bild als Vergleich hat. Natürlich wird keiner zu etwas gezwungen. Bestimmt habt ihr Lehrer oder Schüler, die besonders lustige Sprüche während eures Unterrichts gebracht haben oder für die eine bestimmte…